Energie am Morgen

der 1.Tipp den jeder Kunde von mir bekommt ist Morgens 1 grosses Glas Wasser mit Limettensaft und Natursalz zu trinken und zwar direkt nach dem Aufstehen. 
Der Wasserverlust der Nacht wird gleich mal ausgeglichen und der Limettensaft wird basisch verstoffwechselt obwohl er sauer schmeckt. Das Salz hilft der Nebenniere zu regenieren da sie gerade frühmorgens höchstarbeit leistet und eine menge Cortisol produzieren muss das uns wach werden lässt. Dieses Cortisol soll aber schnell abgebaut werden da es ein Stresshormon ist und somit tagsüber stetig sinken sollte um am Abend seinen tiefsten Stand zu haben. Stresshormone verhindern die fettverbrennung und sie beienflussen auch unsere Organe und Magen-Darmtrakt negativ. Deshalb schlagen oft Stressoren im warsten sinne des Wortes auf den Magen. 

In der heutigen Zeit ist aber unwahrscheinlich schwierig ohne Stress durch den Alltag zu kommen, ich denke da an die Fahrt im Auto zur Arbeit oder auch Stressoren bei der Arbeit. Deshalb ist es wichtig das wir optimal in den Tag starten und zwar mit natürlichen Mitteln und nicht irgendwelchen Medikamenten und künstlichen Muntermachern aus der Dose. 


viel Erfolg beim optimieren der Energiebereitschaft. 
www.corpo-sano.ch